Habt ihr auch das ein oder andere Schmuckstück aus Gold, das in einer Schmuckschatulle verstaubt? Meistens sind das Erbstücke, von denen man sich irgendwie nicht richtig trennen kann, obwohl man sie doch nicht anzieht. Wir bieten euch drei attraktive Möglichkeiten an, was ihr mit dem Schmuck machen könnt:

💡 Umarbeitung oder Abänderung des Schmuckstücks: Es bleibt so in seiner Art erhalten, jedoch mit dem persönlichen Touch. Oft entstehen so unerwartet schöne Ergebnisse. Wir helfen euch gerne bei der Ideenfindung.

💡 Einschmelzen & Neugestaltung: Zuerst wird das Gold genau geprüft: Goldgehalt, Goldfarbe und Gewicht. Etwaige Steine werden zur Wiederverwendung abgelöst und können ins neue Schmuckstück integriert werden. Das Gold wird dann direkt in unserer Signum Manufaktur eingeschmolzen. Aus dem Gold wird entweder ein individuelles Schmuckstück nach euren Vorstellungen gemacht oder ihr entscheidet euch für ein Modell aus unserer Kollektion.

💡 Altgoldankauf: Ihr bringt euren Schmuck und wir prüfen Goldgehalt, Gewicht und Goldart. Je nach Wunsch werdet ihr entweder direkt ausgezahlt oder könnt euer Geld direkt in ein Signum Schmuckstück aus Max Havelaar Fair Trade Gold oder Ecofairem Waschgold aus Finnland investieren.